Jan 162023
 

Liebe Aikidoka!

yamadaTief betroffen müssen wir Euch vom Ableben Yamda Senseis informieren.
Er verstarb am Sonntag, den 15. Jänner 2023 in New York im Kreise seiner Familie.

Yoshimitsu Yamada war lange dem ÖAV verbunden.

Seine Art des Trainings, zu unterrichten und seine Persönlichkeit waren herausragend. Seine Lehrgänge in Österreich, auch gemeinsam mit Tamura Sensei, werden uns als pure Dynamik in Erinnerung bleiben.

Auch durch die schwierige Phase nach dem Tod von Tamura Sensei hat er uns begleitet und war uns ein vertrauensvoller Ratgeber. Er hat sich um die Weiterentwicklung sowohl in technischer als auch in organisatorischer Hinsicht des österreichischen Aikido gekümmert.

Seine Spuren sind somit fest im Österreichischen Aikidoverband verankert.

Danke Sensei!
Ruhe in Frieden!

Jan 092023
 

Der österreichische Aikido Verband freut sich bekannt geben zu können, dass auch heuer im Zuge des Kagami Biraki wieder Dangrade vom Hombu Dojo für unsere Mitglieder vergeben wurden. Wir gratulieren Dieter Jöbstl vom Shumeikan Dojo Wien zum 5. Dan.

Jan 082023
 

„Iriminage, das sieht sehr einfach aus, aber versuchen Sie zu verstehen, was ich alles durchmachen musste, um es zu erschaffen…“ O Sensei „Beim Aikido gibt es keine Formen und keine Schemata. Die Bewegungen des Aikido sind natürliche Bewegungen. Seine Tiefe ist unergründlich und unerschöpflich.“ O Sensei Liebe Freunde, das alte Jahr neigt sich zum Ende [mehr...]

Jan 122022
 

Der österreichische Aikido Verband freut sich bekannt geben zu können, dass auch heuer im Zuge des Kagami Biraki wieder Dangrade vom Hombu Dojo für unsere Mitglieder vergeben wurden. Wir gratulieren Regina Stratil von der Aikido Union Graz zum 5. Dan.

Jan 052022
 

Liebe Aikidoka! 2022 wird das Jahr des Tigers sein, wie uns Yamada Y. Sensei schreibt und wir können uns an seiner Dynamik, Eleganz und Effizienz ein Beispiel nehmen. „Trainiere immer schwungvoll und fröhlich“ (O Sensei: Budo) Worüber wollen wir nachdenken, am Beginn eines neuen Abschnitts? Wir könnten das alte Jahr Revue passieren lassen, um Freunde [mehr...]